NWZ 29.05.2018

Kroner auf den Spuren von Herget

Cloppenburg: Der BV Bühren hat das Tor in Richtung Kreisklassenmeisterschaft weit aufgestoßen. Am vergangenen Samstag besiegten die Bührener auswärts den SC Winkum 2:0. Der BVB geht nun mit drei Punkten Vorsprung auf Viktoria Elisabethfehn in den letzten Spieltag. Zudem hat Bühren das bessere Torverhältnis aufzuweisen. Doch zu früh feiern sollte Bühren auch nicht. Im Fußball ist bekanntlich alles möglich.

DJK Elsten - SV Bethen 1:2 (0:1). Die Bether kontrollierten über weite Strecken die Partie. Folgerichtig führten sie auch lange durch die Tore von Thorben Heitmann (33., 56.) mit 2:0. Nach einem Bether Abwehrpatzer brachte Lukas Nuxoll mit seinem Treffer die DJK ins Spiel zurück (69.). Aber im Anschluss schaukelte Bethen die Führung clever über die Zeit.

Tore: 0:1, 0:2 Heitmann (33., 56.), 1:2 Nuxoll (69.).

Sr.: Siemer (Höltinghausen).

Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/cloppenburg-fussball-kreisklasse-kroner-auf-den-spuren-von-herget_a_50,1,2914236348.html