NWZ 05.03.2019

SV Peheim erwischt einen Auftakt nach Maß

Cloppenburg: In der Fußball-Kreisklasse ist der SV Peheim gut aus den Startlöchern gekommen. Die Peheimer gewannen am Sonntag ihr Heimspiel gegen den BV Kneheim 3:2 (1:0). Der SV Bethen war ebenfalls in der Erfolgsspur unterwegs. Die Bether feierten gegen den SV Evenkamp einen 3:1 (2:0)-Heimerfolg.

SV Bethen - SV Evenkamp 3:1 (2:0). Die Bether knüpften nahtlos an ihre gute Leistung aus dem knapp verlorenen Achtelfinal-Pokalspiel gegen den SV Molbergen (1:2) an. Thorben Heitmann sorgte bereits nach drei Minuten für die Bether Führung (3.). Noch vor der Halbzeitpause erhöhte Andreas Büscherhoff auf 2:0 (30.). Im zweiten Durchgang legte Timo Lübbe nach (50.), ehe Marcel Hegger der Anschlusstreffer gelang (75.).

Tore: 1:0 Heitmann (3.), 2:0 Andre Büscherhoff (30.), 3:0 Lübbe (50.), 3:1 Hegger (75.).

Schiedsrichter: Deitenbeck (Kleinenkneten).

Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/cloppenburg-fussball-kreisklasse-sv-peheim-erwischt-einen-auftakt-nach-mass_a_50,4,492179025.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok