NWZ 26.07.2019

SV Bethen muss ohne Dio Ypsilos auskommen

Bethen: Kurz vor dem Pflichtspielstart der neuen Fußball-Saison gibt es beim Kreisklassisten SV Bethen ein personelles Beben. Der spielende Trainer Dio Ypsilos, der zusammen mit Ferdi Diedrich die Geschicke der Elf leitet, hat den Verein mit sofortiger Wirkung verlassen. Ypsilos wechselt zum Landesligisten BV Cloppenburg. Ypsilos unterschrieb nach NWZ-Informationen am Donnerstag einen Vertrag beim BVC.

Ypsilos war in Bethen zusammen mit Diedrich erst mit Beginn dieser Sommervorbereitung angefangen. Die Bether wollten mit diesem Gespann und weiteren Neuzugängen den Aufstieg in die Kreisliga anvisieren. Jetzt bricht ihnen der fest eingeplante Torjäger weg.

Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/bethen-sv-bethen-muss_a_50,5,1625003838.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok