NWZ 03.09.2020

In Kreispokalspielen fallen reichlich Tore

Kreisklassist SV Evenkamp schlug den Kreisligisten SV Cappeln überraschend mit 6:1. Der TuS Falkenberg (2. Kreisklasse, Staffel II) gewann nach Elfmeterschießen gegen den STV Barßel (Kreisliga) 6:4.

Kreis Cloppenburg In den Fußball-Kreispokalspielen der ersten Runde sind am Mittwochabend reichlich Tore gefallen. So gewann der SV Evenkamp zu Hause überraschend mit 6:1 gegen den klassenhöheren SV Cappeln. Bereits am Dienstag hatte der FC Lastrup II den SV Emstek II mit 1:0 bezwungen. Das Heimspiel des SC Kampe/Kamperfehn gegen BW Ramsloh ist auf Bitten des Sportclubs (Spielermangel, erstes Punktspiel am Freitag) auf Donnerstag, 10. September, 19.30 Uhr, verlegt worden. Der FSC Drantum ist wegen Spielermangels nicht zum Duell mit der DJK Bunnen angetreten und damit ausgeschieden.

BV Kneheim - SV Bethen 1:5. Tore: k. A. Sr.: Michel Oltmann.

Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/kreis-cloppenburg-fussball-in-kreispokalspielen-fallen-reichlich-tore_a_50,9,3267544382.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.