NWZ 11.04.2022

SV Bethen feiert Titelgewinn

Der Cloppenburger Stadtteilclub holt vorzeitig die Meisterschaft. Damit steigt die Mannschaft in die Kreisliga auf.

Kreis Cloppenburg: Der SV Bethen hat sich in der Aufstiegsrunde vorzeitig die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga gesichert. Der Heimsieg gegen den SV Höltinghausen II (3:1) machte diesen Triumph möglich.

Spitzenreiter der Aufstiegsrunde in Feierlaune: Der SV Bethen hat die Meisterschaft in der ersten Fußball-Kreisklasse „eingetütet“.
Bild: Simon Niemeyer

SV Bethen - SV Höltinghausen II 3:1

 Die Platzherren waren von Beginn an bestrebt, durch einen Sieg die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. Bethen war von Beginn an klar überlegen, brauchte aber ein Standard für die 1:0-Halbzeitführung. In der 20. Minute entschied der erst 18-jährige Schiedsrichter Jonas Tellmann in seinem ersten Spiel als Schiedsrichter in der 1.Kreisklasse nach einem Foul auf Elfmeter, Thorben Heitmann verwandelte zur Führung. Auch im weiteren Verlauf zeigte der junge unparteiische eine überragende Leistung. Mit Beginn des zweiten Spielabschnitts hatten die Platzherren mehrere Torchancen, nutzten diese aber nicht. Ganz anders die Gäste, die mit ihrer zweiten Chance der Partie in der 59. Minute zum Ausgleich kamen. Torschütze war Sebastian Dinklage. Mehr oder weniger im Gegenzug brachte Lübbe die Gastgeber wieder in Führung (62.). In der 81. Minute erhöhte Sebastian Spille auf 3:1. Zwar hatte Höltinghausen II noch einen Lattentreffer, zu mehr sollte es aber an diesem Nachmittag nicht mehr reichen.

Tore: 1:0 Heitmann (25., Foulelfmeter), 1:1 Dinklage (59.), 2:1 Lübbe (62.), 3:1 Spille (81.). Sr.: Jonas Tellmann (Evenkamp), der eine starke Leistung bot.

Quelle: https://www.nwzonline.de/plus-sport/kreis-cloppenburg-1-kreisklasse-cloppenburg-bethen-loest-das-ticket-fuer-die-kreisliga_a_51,6,4055158366.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.