NWZ 16.04.2022

SV Bethen feiert 3:1-Auswärtserfolg

Der SV Bethen steuert auf Erfolgskurs. Der Tabellenführer und Kreisliga-Aufsteiger siegt beim BV Kneheim.

Kreis Cloppenburg: Im Nachholspiel der Abstiegsrunde der Fußball-Kreisklasse hat die zweite Mannschaft von Hansa Friesoythe am Donnerstagabend eine bittere Heimniederlage einstecken müssen. Die Friesoyther verloren gegen SW Lindern 0:1. Damit beträgt der Rückstand der Friesoyther auf das rettende Ufer weiterhin sechs Punkte. In der Aufstiegsrunde feierte unterdessen der SV Bethen einen erneuten Sieg. Der SV Bethen gewann in Kneheim 3:1.

Aufstiegsrunde, BV Kneheim - SV Bethen 1:3 (1:2). Nach zwölf Minuten rannten die favorisierten Bether einem Rückstand hinterher. Jonas Blömer-Westerhoff hatte für die Hausherren getroffen. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Bereits zur Halbzeitpause hatte der SV Bethen dank der Tore von Philipp Hermes und Daniel Middendorf die Partie gedreht. Kurz nach dem Seitenwechsel legte Middendorf nach (52.).

Tore: 1:0 Blömer-Westerhoff (12.), 1:1 Hermes (27.), 1:2, 1:3 Middendorf (45., 52.).

Quelle: https://www.nwzonline.de/plus-cloppenburg-kreis/kreis-cloppenburg-fussball-kreisklasse-sv-bethen-feiert-3-1-auswaertserfolg_a_51,7,25894287.htmll

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.