NWZ 29.08.2022

Drei Einschläge bei Gehlenbergs Blitzstart

Der SVG führte gegen BW Ramsloh schon nach 16 Minuten mit 3:0. Am Ende feierte er einen 6:1-Heimsieg.

Kreis Cloppenburg: Gastgeber Gehlenberg gibt gleich richtig Gas: Die Kreisliga-Fußballer des SV Gehlenberg haben am Sonntag zu Hause 6:1 (3:1) gegen BW Ramsloh gewonnen. Das Team des Trainers Horst Schrapper hatte losgelegt wie die Feuerwehr und war schon in der Anfangsphase immer wieder brandgefährlich vor dem Tor der Blau-Weißen aufgekreuzt.

SV Harkebrügge - SV Bethen 5:2 (2:1). Auch der kleine HSV kommt immer besser in Schwung: Er dominierte die Anfangsphase, allerdings ohne sich mit einem Tor belohnen zu können. Dafür war dann der erste Treffer umso schöner: Marcel Koziorowski jagte den Ball in der 21. Minute volley unter die Latte des Gäste-Gehäuses, von wo er ins Netz prallte.

Bethen kam erst in der 35. Minute zur ersten guten Chance und musste drei Minuten später den zweiten Treffer hinnehmen. Allerdings konnte der Gast kurz vor der Pause überraschend den Anschlusstreffer erzielen. Da aber in der selben Minute Philipp Hermes wegen eines Fouls und Meckerns Gelb-Rot sah, sah es vor Halbzeit zwei nicht gerade gut für Bethen aus.

Und nach nur fünf Spielminuten der zweiten Hälfte war der alte Abstand wieder hergestellt. In der Folgezeit hatten beide Teams ihre Chancen, aber der kleine HSV die größeren – etwa als Dennis Lang in der 64. Minute den Pfosten traf. In der Schlussphase machten die Harkebrügger dann alles klar. Sie feierten einen hohen und hochverdienten Erfolg.

Tore: 1:0 Marcel Koziorowski (21.), 2:0 Sascha Brunner (38.), 2:1 Henrik Engelbart (45.), 3:1, 4:1 Hani Hassan (50., 77.), 5:1 Marcel Koziorowski (85.), 5:2 Henrik Engelbart (91., Foulelfmeter).

Sr.: M. Brünemeyer (Kampe/Kamperfehn), Sr.-A.: J. Brünemeyer, Lübbers.

Quelle: https://www.nwzonline.de/plus-cloppenburg-kreis/kreis-cloppenburg-fussball-kreisliga-drei-einschlaege-bei-gehlenbergs-blitzstart_a_51,9,1403924334.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.