NWZ 05.09.2022

Strücklinger stürmen in Sternbusch zum ersten Saisonsieg

Die Saterländer setzen sich mit 2:0 in dem Cloppenburger Stadtteil durch. Großen Ärger gab es bei der Gehlenberger Partie in Cappeln.

Kreis Cloppenburg: Dank Standard-Stärke nicht zu stoppen: Die Kreisliga-Fußballer des VfL Löningen haben am Freitag die Spitze der Tabelle erobert. Mit einem 4:0-Erfolg gegen BW Ramsloh in einem Heimspiel, in dem drei Treffer nach Standardsituationen fielen, zogen sie an der spielfreien DJK Elsten vorbei. Die hat bei Punktgleichheit eine Partie weniger absolviert.

• SV Bethen - SV Peheim 0:2 (0:0)

Der SV Bethen vergab vor allem in Hälfte eins mehrere Topchancen. Die Peheimer waren effizienter: Ein schöner Drehschuss von Mario Olliges brachte sie in Führung (47.). Alles klar machte Florian Engelberg erst in der Nachspielzeit mit einem verwandelten Foulelfmeter (90.+4).

Sr.: Jelken (Harkebrügge), Sr.-A.: Thieken, Bartsch.

Quelle: https://www.nwzonline.de/plus-cloppenburg-kreis/kreis-cloppenburg-fussball-kreisliga-struecklinger-stuermen-in-sternbusch-zum-ersten-saisonsieg_a_51,9,1943394264.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.