Sportlerball 2018

MT 01.12.2018


NWZ 29.11.2018

SV Bethen ehrt „Vereins-Original“

Zahlreiche Gratulanten freuten sich mit Christian Dartsch (Mitte).
Er wurde als „Sportler des Jahres“ des SV Bethen ausgezeichnet.
Bild: Andreas Hettwer

Freute sich über den Ehrenamtspreis: „Fiti“ Niemeyer
Bild: Andreas Hettwer

Bethen: Bei bester Partystimmung haben zahlreiche Mitglieder und Freunde des SV Bethen erneut ihren jährlichen Sportlerball im Saal des „Hotel Taphorn“ gefeiert. Bei den vom Vorstand traditionell anlässlich des Festes vorgenommenen Ehrungen wurde zunächst dem Vereins-Original „Fiti“ Niemeyer vom 3. Vorsitzenden, Jürgen Bünger, der diesjährige Ehrenamtspreis des Sportvereins überreicht. Bünger erwähnte dabei ausführlich die zahlreichen Verdienste Niemeyers, der seit 1992 im Verein ehrenamtlich tätig sei und dabei das Amt des Jugendobmanns seit 1995 ununterbrochen wahrgenommen habe.

Als „Sportler des Jahres“ wurde anschließend unter großem Applaus der Ball-Gäste Christian Dartsch geehrt. Er trägt seit 1993 das Trikot des SV Bethen und trotz seiner Zugehörigkeit zu den Alten Herren läuft er bei Bedarf immer noch für die 2. Männermannschaft als Spieler auf. Der 2. Vorsitzende Ewald Budde, der die Ehrung für Dartsch vornahm, hob in seiner Laudatio insbesondere dessen Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft hervor.

Bei der Verlosung des Hauptgewinns – eines Gutscheines über eine Ballon-Fahrt – hatte beim Bether Sportlerball Johannes Tirre das nötige Losglück. Für eine bis weit in die Nacht volle Tanzfläche sorgte anschließend „Disco Dodo“.

Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/bethen-sportlerball-sv-bethen-ehrt-vereins-original_a_50,3,1454454749.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok